Camping mit Hund Italien | Vigna sul Mar Camping Village

Hunde sind immer willkommen!

Willkommen in unserem Campingdorf „Hunde erlaubt“ in Lido di Pomposa

Der Family Camping Village Vigna sul Mar ist einer der wenigen Campingplätze an der adriatischen Riviera, auf dem Tiere und insbesondere Hunde erlaubt sind. Ihre vierbeinigen Freunde sind in unserem Campingdorf immer willkommen!

Wie viel Platz haben Sie, um mit Ihrem Hund spazieren zu gehen? Wir sind einer der wenigen Campingplätze an den Lidi Ferraresi, die Hunde, Katzen und Haustiere in vielen Arten von Mobilheimen und auf vielen schattigen Stellplätzen akzeptieren. Außerdem gibt es einen Hundestrand, so dass Sie Ihren vierbeinigen Freund auch unter dem Sonnenschirm mitnehmen können.

Fordern Sie jetzt eine Verfügbarkeit oder ein Angebot an, und vergessen Sie nicht unsere einfachen Regeln für einen noch ruhigeren und sichereren Urlaub für Vierbeiner:

  • In bestimmten Bungalows und Stellplätzen sind Tiere auf Vorbestellung erlaubt. Für Club Del Sole steht das Wohlbefinden des Hundes bei der hundefreundlichen Gastfreundschaft an erster Stelle, und die Parameter des Wohlbefindens basieren auf einem ziemlich hohen Standard. Aus diesem Grund wird die Möglichkeit, ihn aufzunehmen, anhand der Größe, der Rasse und der Anzahl der zu diesem Zeitpunkt im Dorf vorhandenen Hunde beurteilt. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen
  • Die Anwesenheit von Tieren muss bei der Buchung angegeben werden. Es sind maximal zwei pro Einrichtung erlaubt, und wir empfehlen Ihnen, beim Check-in Ihren Impfpass und Ihre Versicherung vorzulegen.
  • Der Zugang von Tieren zum öffentlichen Strand ist verboten, außer in speziell ausgewiesenen Bereichen (gemäß den städtischen Vorschriften)
  • Die Tiere müssen an der Leine geführt werden und gegebenenfalls einen Maulkorb tragen.
  • Die Besitzer sind verpflichtet, die physiologischen Bedürfnisse ihrer Tiere mit der entsprechenden Kehrschaufel zu beseitigen und dafür zu sorgen, dass sie die anderen Gäste im Dorf nicht stören.
  • Für Schäden, die durch Tiere an Dritten und an den Einrichtungen des Dorfes verursacht werden, haftet der Eigentümer in vollem Umfang.
  • Zeigen Sie den Gesundheitspass Ihres Hundes auf Anfrage vor
  • Lassen Sie das Tier nicht unbeaufsichtigt
  • Hunde dürfen die Einrichtungen des Dog Beach betreten, aber nicht ins Wasser gehen;
  • Tragen Sie immer eine Kehrschaufel und ein paar Beutel bei sich (auch in Spendern erhältlich)
  • Wir akzeptieren Hunde aller Größen, maximal zwei pro Buchung
  • Es ist verboten, Tiere auf den Spielplatz, in den Poolbereich, in die Toiletten, in das Restaurant und in den Supermarkt/Bazar mitzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass das Vorhandensein von Hunden zum Zeitpunkt der Buchung angegeben werden muss. Ein aktueller Impfpass und eine Versicherung werden für den Zugang zum Dorf empfohlen.

Hunde, die im regionalen Register als bissige Hunde gemeldet sind, sind nicht erlaubt.

Informieren Sie sich jetzt über Verfügbarkeit und verlangen Sie ein Angebot, geben Sie im Feld Hunde/Katzen die Zahl der Tiere an.

Nicht vergessen, wir haben einige wenige, einfache Regeln, damit der Urlaub mit Ihrem Vierbeiner noch sicherer und angenehmer ist:

● Zugelassen sind nur Hunde kleiner und mittlerer Größe.
● Tiere dürfen nicht auf den Kinderspielplatz, in den Poolbereich, in die Sanitäranlagen, in den Speisesaal und in den Supermarket/Bazar mitgenommen werden.
● Bei der Ankunft ist vom Besitzer das Gesundheitsbuch des Hundes an der Rezeption vorzulegen.
● Hunde müssen an der Leine geführt werden.
● Die Besitzer sind verpflichtet, die Ausscheidungen ihrer Tiere mit der eigenen Kotschaufel zu entfernen und dafür zu sorgen, dass die Tiere andere Gäste der Anlage nicht stören.
● Für eventuelle Schäden, die Dritten oder Anlagen des Feriendorfes durch die Tiere verursacht werden, übernimmt der Besitzer die volle Haftung.

Bei der Buchung muss die Mitführung von Tieren angegeben werden.